Mögliche Probleme bei einigen NERD 2 Drucksensoren

Montag, 05 Februar 2018 12:36

Die folgenden Informationen stammen von Shearwater Research Inc. und beziehen sich auf mögliche Probleme bei einigen NERD 2 Drucksensoren 

Um was geht es hier?

Bei der Miniaturisierung vom NERD 2 haben wir einen kleineren Drucksensor eingesetzt. Leider weisen einige Geräte unter bestimmten Umweltbedingungen Verschiebungen von bis zu 50 mbar auf. Während die Einheiten in der Lage sind, die Anforderungen an die relative Tiefengenauigkeit gemäss EN 13319 zu erfüllen, ist Shearwater der Ansicht, dass absolute Genauigkeit für die PPO2-Berichterstattung und Dekompressionsberechnungen wichtig ist.

Was unternimmt Shearwater dagegen?

Shearwater entwickelt den NERD 2 neu, um den den gleichen Drucksensor zu verwenden, welcher seit mehr als 10 Jahren in allen andren Produkten von uns erfolgreich einsetzt wird. Die Produktion und der Neuverkauf werden eingestellt, bis verbesserte Teile verfügbar sind. Allen bestehenden NERD 2 Kunden wird das Update auf die neuen Teile kostenlos angeboten.

Kann ich meinen NERD 2 weiterhin benutzen?

Dieses Problem ist variabler Natur und einige Benutzer werden nicht betroffen sein. Stellen Sie anhand der folgenden Informationen fest, ob Ihr NERD 2 betroffen ist.
Sie können Ihren NERD 2 weiterhin verwenden, wenn Sie mit der Fehlerquote in der absoluten Genauigkeit zufrieden sind. Trotzdem empfehlen wir allen Anwendern, ihre NERD 2s zur Überarbeitung zurückzuschicken.

Was soll ich tun?

Wir gehen davon aus, dass die Lösung für die Nachbesserung im Mai bereit sein wird. Wir hielten es für wichtig Ihnen diese Information bereis jetzt proaktiv mitzuteilen und nicht zu warten bis die Lösung verfügbar ist. Bitte wenden Sie sich an Shearwater unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn Sie einen NERD 2 besitzen, und wir werden Sie zum nächstgelegenen Servicezentrum für die Nachbesserung weiterleiten.

Wir entschuldigen uns für die Frustration, die Sie empfinden.

Feststellen, ob Ihr NERD 2 betroffen ist.

Bevor die Ausliefertung von Shewarwater erfolgt werden alle NERD 2 werkseitig kalibriert. Das Problem bei einigen NERD 2 Drucksensoren ist jedoch, dass sie unter bestimmten Umgebungsbedingungen mit absoluter Genauigkeit abweichen. Die maximal gemeldeten Abweichungen wurden auf ca. +/-50 mbar begrenzt, was bei einem typischen Druck auf Meereshöhe von 1013mbar einem Fehler von ca. 5% entspricht. Eine andere Möglichkeit, dies zu sehen, ist, dass 1mbar = 1cm Wasser. So ist 50mbar etwa 0.5m Wasser (1.5 ft). Dieser Fehler hat sich als ein Offset herausgestellt, der mit steigendem Druck nicht wächst. Daher tritt dieser Fehler in den meisten Fällen nicht in Tiefenablesungen auf, da die Tiefe durch Subtraktion der Oberflächendruckmessung vom aktuellen Messwert bestimmt wird, wodurch der übliche Offset abgezogen wird. Für die Genauigkeit von PPO2 Messungen und Dekompressionsberechnungen ist jedoch nach wie vor absolute Druckgenauigkeit erwünscht.

Nicht alle Geräte erfahren eine Verschiebung zu ihrer Absolutdruckgenauigkeit. Um festzustellen, ob sich Ihr NERD 2 verschoben hat, müssen Sie den angezeigten Wert "mbar now" mit einem bekannten guten Referenzdruck vergleichen. Der Wert "mbar now" kann durch mehrmaliges Drücken der rechten Taste eingesehen werden. Der Referenzdruck könnte ein anderer Tauchcomputer, Outdoor-Uhr oder der aktuelle Messwert einer lokalen Wetterstation in derselben Höhe sein. Wenn Sie einen anderen Computer oder ein anderes Gerät verwenden, müssen Sie die absolute Genauigkeit dieses Produkts kennen. Wenn Sie einen Wetterbericht verwenden und sich auf einer Höhe über dem Meeresspiegel befinden, beachten Sie bitte, dass oft Drucke gemeldet werden, als ob sie auf Meereshöhe wären. Wenn dies der Fall ist, müssen Sie diesen Druck in den tatsächlichen Druck umrechnen, bevor Sie ihn als Referenz verwenden.

Ergänzende Informationen seitens Inäbnit Scuba Trading:

Sobald weitere Details und Termine vorhanden sind, werden wir Sie darüber informieren! Für alle durch uns importierten und ausgelieferten NERD 2 werden wir den administrativen Aufwand und Einsendung zum Repair Center für den Umbau übernehmen. Weitere Informationen folgen, sobald verfügbar. 

 

Gelesen 870 mal